Leistungs­bereiche

Branchen • Anwendungen • Bauteile • Werkstoffe

Unsere Leistung für Ihre Bereiche

Elastomere und thermoplastische Elastomere sind aufgrund ihrer herausragenden Eigenschaften und Vielfältigkeit aus technischen Anwendungen nicht mehr wegzudenken. Von Komponenten des KFZ Interieurs über Dichtungen und Dämpfer bis hin zu Schläuchen oder medizintechnischen Produkten sind die Einsatzbereiche dieser Kunststoffe beinahe unbegrenzt.

So flexibel wie die Anwendungsfelder der eingesetzten Polymeren sind auch die Leistungsbereiche des Elastomer Instituts Richter.

Unabhängig von der Branche, der Anwendung oder der Art des Bauteils helfen wir Ihnen bei Ihren Projekten.

Mit unserem kompletten Leistungportfolio stehen wir Ihnen bei der Anwendung oder der Qualifikation von Polymerprodukten zur Seite und geben unser Knowhow in zahlreichen Seminaren an Sie und Ihre Mitarbeiter weiter.

Unsere Kernkompetenz

Polymere und Anwendungstechnik

Polymerwerkstoffe im Einsatz – Das ist unserer Kernkompetenz. Wir bieten Ihnen nicht nur das notwendige und umfassende Werkstoff-Knowhow, sondern schlagen auch die Brücke zur Anwendung. Wie verhält sich ein Elastomer unter bestimmten Einsatzbedingungen? Welcher Werkstoff eignet sich am besten? Welche Lebensdauer ist zu erwarten oder warum ist ein Bauteil ausgefallen? Zahlreiche Werkstoffprüfungen, Schadenanalysen und Anwendungsfälle helfen uns tagtäglich, unser Wissen zu erweitern und für Ihre Anforderungen einzusetzen. Und das schon seit 25 Jahren.

Werkstoffseitig sind wir spezialisiert auf Elastomere und thermoplastische Elastomere. Daneben erstreckt sich unser Erfahrungsschatz auch auf einzelne Thermoplaste, wie Polyamid oder PTFE.

Seit dem Jahr 2002 sind wir durchgehend akkreditiert. Dies gibt Ihnen die Sicherheit, dass wir auch für Ihre Branche oder Anwendung mit höchster fachlicher Kompetenz prüfen und unsere Prüfergebnisse objektiv belastbar gegenüber Dritten sind.